Bericht zur Westbundmeisterschaft 2015 in Hille:

Am 30. und 31.05.15 fuhren wir mit der sicher jüngsten Fußballmannschaft in unserer Vereinsgeschichte zur CVJM-Fußballwestbundmeisterschaft im Kleinfeld nach Hille. Das Durchschnittsalter lag bei ca. 19 Jahren. 

Wir starteten unsere Tour am Samstagmorgen um ca. 8.00 Uhr Richtung Ostwestfalen. Dort trafen wir um 11.00 Uhr ein. Nach der Begrüßung der Gastgeber erfuhren wir, dass wir über die zwei Turniertage eine Art "Liga" mit zehn Mannschaften ausspielen sollten. So ergaben sich insgesamt 9 Spiele mit 1x15 Minuten Spielzeit. Austragungsort war der Naturrasenplatz der Verbundschule in Hille. 

Im ersten Vorrundenspiel trafen wir auf die zweite Welle des CVJM Waldsolms. Wie leider schon so oft, verloren wir das erste Turnierspiel sehr unglücklich mit 0:1. Im nächsten Turnierspiel kam es zum Duell mit dem CVJM Hille 2. Dieses Spiel konnten wir nach einem Treffer von Pascal Knipp mit 1:0 für uns entscheiden. Auch im dritten Spiel gelang ein ungefährdeter 2:0-Erfolg gegen den CVJM Zwingenberg. Die Tore hier erzielten Steven Klahr und Nils Afflerbach. Im darauf folgenden Spiel fuhren wir den dritten Sieg in Folge ein! Nach "Buden" von Steven Klahr, Dominik Berghäuser und David Franke besiegten wir den CVJM Oberlübbe mit 3:0. Im letzten Spiel des Tages erkämpften wir uns ein 0:0 Remis gegen den CVJM Rothenuffeln. Somit beendeten wir den Tag auf Platz 4 der Tabelle.

Die Nacht verbrachten wir im Kurhotel Moorland in Vlotho. Dort schauten wir uns das Pokalfinale an und verbrachten einen schönen Abend miteinander. Nach einem sehr guten Frühstück ging es zurück nach Hille zu einem Sportlergottesdienst. Im Anschluss trafen wir am 6. Spieltag auf den CVJM Lützellinden. Durch einen Doppelpack von Matze Bachhofer gewannen wir mit 2:0. In den letzten drei Turnierspielen folgten dann die drei schwersten Turniergegner. Zunächst unterlagen wir unserem Siegerländer Nachbarn CVJM Wilgersdorf völlig verdient mit 0:3. Danach erkämpften wir uns zu mindestens noch ein 0:0-Unentschieden gegen den CVJM Hille 1. Im letzten Turnierspiel ging es dann noch gegen den alten und neuen Westbundmeister CVJM Waldsolms 1, dem wir relativ knapp mit 0:1 unterlagen, wobei auch wir zwei gute Chancen auf einen Treffer liegen ließen. Am Ende belegten wir Platz 4 in der Abschlusstabelle, mit 14 Punkten und einem positiven Torverhältnis von 8:5. Nach einer ruhigen Heimfahrt trafen wir wieder gegen 19.00 Uhr im Siegerland ein.

Fazit: Insgesamt zeigten wir mit unserer sehr jungen Mannschaft eine super Turnierleistung. In einigen Spielen wäre sicher noch der ein oder andere Punkt mehr drin gewesen. Allerdings war Platz 4 am Ende mehr als wir uns erträumt hätten. Unserem jungen Team gehört die Zukunft und wir werden nächstes Jahr neu angreifen. :)

 

v.o.l. Nils Afflerbach, Tobias Rosenberger, Pascal Knipp, Dominik Berghäuser, Tom Schmidt, Lukas Afflerbach, Marc-Philipp Dücker

v.u.l. Steven Klahr, David Franke, Bendikt Dielmann, Tobias Schlüter, Matze Bachhofer

 

 

Letzte Aktualisierung: 01.06.2015

Home